Aktivierung

Ausbildung

Die 3-jährige Ausbildung auf dem Niveau Höhere Fachschule basiert auf dem gesamtschweizerischen Rahmenlehrplan. Sie erfolgt ressourcen- wie lösungsorientiert und schenkt einer gendergerechten und kulturspezifischen Umsetzung höchste Beachtung. Sie üben an der Schule spezifische Fertigkeiten, die Sie im Berufsalltag umgehend anwenden können. Das medi fördert Ihre Fach-, Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenz. 

Die Dozierenden am medi verfügen über Praxiserfahrung und bilden sich laufend weiter. In den Ausbildungsbetrieben zeigen Ihnen erfahrene Fachpersonen, wie Sie das theoretisch erworbene Wissen den institutionellen Bedingungen anpassen können.

  • fünf Studierende mit Dozentin und einer zu pflegenden Person
  • Ausbildung: Am medi lernen Sie, bedarfsgerechte Angebote zu entwickeln.