Aktivierung

Fachtagung 2020: «Gesundheitssystem im Wandel»

Die Zahl hochaltriger Menschen nimmt aufgrund der geburtenstarken Nachkriegsgeneration zu. Trotz positiven gesundheitlichen Entwicklungen ist mit einer Zunahme von pflegebedürftigen Menschen in zunehmend komplexeren Lebenssituationen zu rechnen. Die von Expertengruppen prognostizierten Szenarien stellen uns als Gesellschaft vor neue Herausforderungen.

Diese Realität erfordert in naher Zukunft neue Versorgungs- und Betreuungsmodelle. Staatliche und private Akteure entwickeln neue Strategien für die Gesundheitsversorgung. Entsprechend wird sich das Gesundheitswesen neu organisieren und stellt dadurch an die betroffenen Berufsgruppen neue Anforderungen. Dies hat zur Folge, dass sich auch diplomierte Aktivierungsfachpersonen HF mit möglichen zukünftigen Veränderungen des Berufes auseinandersetzen.