Höhere Fachschule

Kurse 2022

Detail

Fachkurse für Aktivierungsfachpersonen HF

F4: Assessment WHOQOL-bref-Einschätzung zur Lebensqualität

Noch Plätze frei

Am 09.02.2022 wird über die definitive Kursdurchführung entschieden.

Melden Sie sich an.

In der Schweiz steigt die Anzahl der älteren Menschen über 65 Jahren kontinuierlich an. Der wachsende Bedarf an Pflege, Betreuung und Gesundheitsversorgung bietet für den Beruf und die Intervention der Aktivierung HF sowohl neue Möglichkeiten als auch neue Herausforderungen. So ist es unter anderem wichtig, Evidenz zur Wirksamkeit der Aktivierung HF zu schaffen sowie die Qualitätsentwicklung und -kontrolle voranzutreiben. Um diese Ziele zu erreichen, werden praktikable, den wissenschaftlichen Gütekriterien genügende Assessments benötigt, auf deren Erhaltung und/oder Verbesserung die Aktivierung HF abzielt. Dazu gehören Lebensqualität und Wohlbefinden. Das medi Bern hat eine Studie in Auftrag gegeben mit dem Ziel, für die Aktivierung HF mögliche Assessments im Bereich Lebensqualität und Wohlbefinden zu recherchieren. Aus der grossen Anzahl von zur Verfügung stehenden Assessments wurde in der Recherche herausgearbeitet, welche für die Anwendung in der Aktivierung HF geeignet sein könnten. Dabei wurde das Assessment WHOQOL-bref als ein geeignetes Assessment eruiert. Dieses wurde 2019 durch Aktivierungsfachpersonen HF erprobt. Diese Pilotierung des WHOQOL-Bref in der Berufspraxis der Aktivierungsfachpersonen HF hat eine insgesamt hohe Akzeptanz und Nutzbarkeit im Berufsfeld der Aktivierung HF aufgezeigt.

Aus diesem Grund bieten wir nun erstmals eine Schulung für interessierte Aktivierungsfachpersonen HF am medi in Bern an. In der Schulung werden Sie vertieft in die Anwendung von Assessments eingeführt. Sie lernen die Anwendung des Assessments WHOQOL-bref kennen und Erproben die Auswertung und die Dokumentation der gewonnenen Erkenntnisse. Zudem erhalten Sie durch Aktivierungsfachpersonen HF, welche am Pilot teilgenommen haben, Einblick in die Anwendung im Berufsfeld. Alle nötigen Unterlagen werden Ihnen vor Ort zur Verfügung gestellt.

Weiter Schulungstermine sind in Planung

Tag Datum Zeit Ort
Mittwoch 09.03.2022 15.00 -18.00 Uhr 4. Stock, Nr. 410

Dozentinnen / Dozenten

  • Franziska Wirz
    Bildungsgangsleitung
  • Beatrice Stalder
    Fachlehrerin

Kosten und weitere Angaben

  • 50 Franken inkl. Pausenverpflegung (keine SVAT Vergünstigung)
  • Kursgrösse: 20 Personen

Melden Sie sich an:

Ihre Angaben
Privatadresse:
Institution
Geschäftsadresse:
Funktion in der Institution
Spezielle Felder
Eingliederungsstelle
Eingliederungsstelle:
Anmeldung
Siehe Erläuterungen im Kasten nächste Schritte
Mitglied SVAT
PE/PV bei medi
Anmeldebedingungen *