Medizinisch-Technische Radiologie

Infrastruktur

Am medi werden Sie an topmodernen Geräten ausgebildet. Sie trainieren an jenen Apparaten, die sie im Praxisalltag fachgerecht einsetzen und bedienen können müssen. Im Labor für Nuklearmedizin üben Sie mit leicht radioaktiven Quellen und hochsensiblen Messgeräten den korrekten Umgang mit Radioisotopen. Die schuleigene Infrastruktur verhilft Ihnen zur nötigen Professionalität für den sicheren Einsatz von Hightechgeräten in der Praxis.

Der Schulungsraum mit einer Patientin

Ausbildung an topmodernen Geräten

Lernlandschaft

Das medi bietet Vorzüge, die das Lernen attraktiv, einfach und erfolgversprechend machen. Die Ausbildungsräume sind hell und grosszügig. Eine moderne Lernlandschaft mit Bibliothek, Lern- und Ruhezonen wird den modernen Ansprüchen nach teamorientiertem, interdisziplinärem Lernen gerecht. Hier vertiefen Sie die Lerninhalte zusammen mit anderen Studierenden. Oder Sie ziehen sich zum Selbststudium zurück.