Operationstechnik

Aufbau

Die verkürzte, integrierte Ausbildung  dauert 2 Jahre und 3 Monate und beginnt jeweils am 1. April. Während dieser Zeit wechseln sich mehrwöchige Schul- und Praktikumsblöcke ab. Sie werden in das zweite Semester der regulären dreijährigen Ausbildung integriert und durchlaufen alle Ausbildungs- und Promotionsschritte analog dieser. Während den Schulblöcken erwerben Sie in den lernfreundlich und modern eingerichteten Räumen des medi das theoretische Wissen für den praktischen Einsatz im Operationssaal. Die praktische Ausbildung erfolgt in den Praktikumsbetrieben. Der Praxisanteil der gesamten Ausbildung beträgt 60 Prozent.