Evening-Boost

Strahlenschutz - aktuelle Vorgaben

Noch Plätze frei

Am 9.3.2024 wird über die definitive Durchführung entschieden.

Melden Sie sich an.

Evening Boost

Das medi hat gemeinsam mit op solutions. das Ziel verfolgt, ein Konzept zu erstellen, welches einerseits dem Fachkräftemangel im OP-Bereich entgegenwirkt, anderseits auch die Förderung und Pflege der bestehenden Mitarbeiter:innen stärkt.

Nun freuen wir uns, Ihnen unsere neuen «Evening-Boosts» vorstellen zu dürfen, welche mit unseren Partnerspitälern anhand der aktuellen Bedürfnisse entwickelt wurden. Die Evening Boosts sind eine innovative Möglichkeit Fachpersonen aus dem OP-Bereich weiterzubilden. So können fachspezifische Fähigkeiten und Wissen erweitert und gefördert werden. Die Themen sind speziell für die Bedürfnisse in der Praxis ausgewählt worden. Die Abendsequenzen ermöglichen eine flexible und effektive Teilnahme. Während dem Imbiss bietet sich die Gelegenheit für den Austausch mit Berufskolleg:innen. Unsere erfahrenen Dozent:innen sorgen dafür, dass die Teilnehmer:innen das Beste aus den Evening Boost mitnehmen können.

Kursbeschrieb

Der Evening Boost "Strahlenschutz aktuelle Vorgaben" behandelt die aktuellen rechtlichen Strahlenschutzgrundlagen und den operationellen Strahlenschutz für OP Personal. Diese Fortbildung deckt 4 Lektionen der obligatorischen Strahlenschutzfortbildung ab.

Kurszeiten

17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Kosten

  • 240.- für Einzelanmeldungen
  • 220.- ab 5 Anmeldungen pro Spital
  • 200.- ab 10 Anmeldungen pro Spital

Verpflegung

Die Verpflegung wird vom medi organisiert und ist in den Kosten inbegriffen.

Tag Datum Zeit
Dienstag 09.04.2024 17.00 Uhr - 20.00 Uhr

Dozentin / Dozent

  • Gisela Salm
    Bildungsgangsleitung Medizinsch-Technische Radiologie

Melden Sie sich an:

Privatadresse
Rechnungsadresse

z.B. Kreditorenbuchhaltung, z.Hd. von oder Referenznr.

Anmelden
Anmeldebedingungen *
Datenverarbeitungserklärung *