Rettungssanität

Ausbildung

Die 3-jährige Ausbildung auf dem Niveau Höhere Fachschule basiert auf dem gesamtschweizerischen Rahmenlehrplan. Sie erfolgt abwechslungsweise am medi und in Ausbildungsbetrieben. Pflegefachpersonen und Transportsanitäter mit eidgenössischem Fachausweis können das Diplom in zwei Jahren erlangen.

medi bietet eine stark praxisbezogene Ausbildung an. Sie verbringen rund einen Drittel der Ausbildungszeit an der Schule. Die übrigen zwei Drittel bestehen aus praktischer Ausbildung im Betrieb oder in Spezialpraktika in verschiedenen Bereichen. Theorie und Praxis werden von kompetenten Dozentinnen und Dozenten vermittelt. Der Lehrkörper besteht aus topqualifizierten Fachpersonen aus Rettungstechnik und Medizin.

Verletzter auf Bahre (Puppe)

Das medi bietet eine stark praxisbezogene Ausbildung an.